Sonntag, 24. April 2011

Watzmann und Kneifelspitze

ja,es war schon am Mittwoch, dass ich auf der Kneifelspitze war .....aber , ich komm ja mit dem posten gar nicht mehr nach.....
Einigen hatte ich ja schon mitgeteilt, dass ich im Moment mal wieder 200% lebe.....damit war jetzt nicht unbedingt arbeiten gemeint, neinnein

Das Wetter MUSS einfach ausgenutzt werden. Oft genug hatten wir schon soooo einen sonnigen Jahresbeginn und dann hat es von Juni bis September nur noch bei kühlen Temperaturen geschüttet wie aus Kübeln...


Zur Kneifelspitze startet man sehr romantisch von "Maria Gern" aus, dort geht es noch ein Stück zum Parkplatz hoch, und zwar die steilste asphaltierte Straße Deutschlands mit 29%  Steigung.

An diesem Tag war ich die Fahrerin, hab auch schwungvoll Anlauf genommen und was passierte ????? Meine Freundinnen kreischten und schnatterten wie die Hühner und bestanden darauf, auszusteigen und zu laufen....



O.K. , die Rucksäcke hab ich dann mit hoch genommen (ob das Auto die vier Mädels noch geschafft hätte, hhhmmm?). Mir hat es jedenfalls mega Spaß gemacht, da hochzuheizen, Rallye Watzmann sozusagen....

Nach einem wirklich kurzweiligen, romantischen (steilen ) Weg wird man echt belohnt. Eine sooo schöne Hütte mit Rundblick in alle Richtungen: ins Salzburger Land bis Salzburg (beim Pfeil ist die Salzburg) und ins Berchtesgadener Land bis zum Königssee (gaaaanz hinten, seht Ihr ihn?) , rechts der Watzmann,links Kehlsteinhaus auf  dem Obersalzberg.

 Watzmann mit Frau und Kindern

da geht mir sowas von das Herzerl auf,ich möcht es festhalten und nieeee vergessen.......

Natürlich gab es auch noch eine andere Belohnung, grins....
Die Postkarte ging an mein 96jähriges Öhmchen ....damit sie auch teilhaben kann

man sitzt auf einer Holzterrasse etwas über dem Abgrund...
ja,ich komm ja gleich mit dem Tablett und den Leckereien, erst noch ein Foto:


uuuuund mit diesem sowas von leckeren und riiieeeesigen Apfelkuchen begrüße ich meine neuen Leserinnen:

Heike von *freches Früchtchen*
Silke von *smillahome*
Sylvia von *Home&Inspiration*



Ich wünsch Euch noch einen traumhaften Ostersonntag !!!!
liebste Grüße
Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,ja,ja ich bin immer noch hier unterwegs oder schon wieder....
    deine Fotos sind einfach traumhaft schöön,da hat sogar meine Sohnemann gestaunt!
    Und das CAfemit der tollen die Aussicht und der leckere Kuchen....schwärm, träum...
    Bisbald,Silke

    AntwortenLöschen
  2. oii..da wär ich auch gern mit gekrackselt..die aussicht..der hammer!hab zwar megamäßig höhen angst aber najaa..wer nich wagt,der nich gewinnt:0))

    aufjedenfall mal wieder super tolle bilder clausimausispatzi;0))

    da würd ich auch alle meine lebensgeister wieder finden.ik brauch echt urlaub..

    ggggglg
    san

    AntwortenLöschen
  3. Halloooooo Du Rennsemme ,
    suuuuuper tolle Bilder hast Du uns gemacht ! Liebe den Watzi ... finde es in BGL wunderschön und im Zentrum gibt es eine Minigolfbahn da mag ich seeeehr gerne hin !!! Aber auch der Königssee ist sooooo traumhaft schön !!!
    Soso und einen Cafe mit leckeren Apfelkuchen mit Sahne ... dazu hätte ich auch nicht NEIN gesagt ;-)))
    Habe soeben eine Erdbeertorte fertig gemacht ... die lassen wir uns heute sooooo richtig schmecken :-)))
    GGGGGGGGGGGGGGGGGGGLG.
    Diana

    AntwortenLöschen
  4. Ein traumhafter Post. Danke dafür. Euch noch einen schönen Ostersonntag. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Hej Claudia,

    einfach nur Urlaub!!!!! Und in dem Biergarten ein Hefeweizen trinken... genial!

    Schöne Ostern weiterhin!
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Wie herrlich, liebe Claudi, Euer Ausflug! Und dann noch bei dem Wetter!! Du hast so Recht, man muss genießen, genießen und nochmals genießen! Ich tus auch, zwar nicht so sportlich wie Du, aber ebenso intensiv! Mein Schatz und ich kommen grad von der Terasse rein, braun gebrant mit einem frisch geleerten Campari-Orange Glas in der Hand! ;o) Wie toll, dass Du in mein Heimatland geblickt hast!
    Viele liebe Grüße Du süße Ralleyfahrerin! (Das kann ich mir sehr gut bildlich vorstellen!)
    Bussi und noch liebe Ostergrüße!!!
    (Achja! Hab den super Gewinn von San irgenwie versäumt, aber jetzt schnell nachgeholt, ihn anzusehen!!! Ich freu mich mit Dir!!)
    VLG, Deine Gabriella

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Claudia,
    das muss wirklich ein schöner Tag gewesen sein!! Wundervolle Bilder! GGLG und noch tolle Tage, Carmen

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Claudia,
    ja, unser Bayernland ist einfach unschlagbar! Da wart Ihr ja richtig sportlich.
    Ich wünsch Dir noch schöne restliche Ostern.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  9. Servus du Berghex;-))

    Mei des muaß ja a suuuper scheener Tag gwesn sein mit deine Hühner... äh tschuldigung... mit deine Mädels;.)) Ja bei uns in de Berg is oafach klasse... wenn ma na obn sitzt an himmi zum greifn nah... oh es gibt nix scheners... ok guat so a paar Tag am Meer san a net schlecht... aber in unsere Berg is ma am Hergott oafach a Stückl näher oder?!?!?
    Dank da sche für de klasse Buidl und wünsch da a gaaaaaaaaaaaaaaaanz a schens Osterfest!!!
    Busserl vo da Stadthex Ursula

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Claudia. Vielen dank für deinen netten Kommentar. Du hast auch einen sehr schönen Blog! Wunderbare Bilder. Es sieht wirklich einfach wunderschön aus, wie du wohnst!! Ich bin leider nie in Deutschland gewesen. Aber ich möchte sehr gerne da fahren. Ich hoffe dass du mein Deutsch verstehen kannst. Es ist nicht so gut. Herzliche Grüsse. Sonja.

    AntwortenLöschen
  11. Hi Nachtschwärmerle,

    mei sind das schöne Bilder, vor allem das mit den Bergen! In Berchtesgaden war ich schon mal und fand es sehr schön.
    Danke, danke, zuviel der Ehre. Es tut mir ja selber gut, wenn ich jemand anderem was helfen kann und ich mach das wirklich sehr gerne. Sie freut sich und das freut mich und mein Mann fand es auch gut und hat ohne zu murren sein heilix Blechle (also Auto) rausgerückt, grins.
    Gibt es denn kein kleineres Hündchen, was Besuche machen könnte? Eine unserer Alltagsbetreuerinnen hat einen sehr braven Berner Sennenhund, unsere Stationsleitung einen Labrador und ein Freiwilliger eine kleine Mixhündin und alle diese Hunde kommen immer mal wieder. Die Bewohner finden das toll. Und über meine beiden Wuselviecherl müssen sie immer lachen, denn die sind mit Abstand die Kleinsten und Quirligsten.
    Der unverhoffte Flohmarktfund freut mich sehr, ist er doch von meiner Lieblingsmanufaktur.
    Nächstes Mal gibts Gartenbilder, denn hier blüht schon soviel.

    Ganz allerliebste Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Schleck... Am liebsten würde ich ein wenig mit dem Finger aus deinem Sahnehäubchen klauen!
    Du hast schöne Fotos gemacht und es ist prima zu sehen wie du genießt.

    Ostergruß om Maiglückchen

    AntwortenLöschen
  13. Hihi, im Moment könnt ich auch 1000 Sachen auf einmal machen, aber Adrian weiß das zu verhindern.

    Dein Ausflug sieht sehr toll aus.

    Einen schönen Ostermontag.
    Katharina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Claudia,

    sieht nach einem traumhaften Tag aus! Die Landschaft ist so herrlich und die Belohnung würde ich auch nicht ablehnen!

    Liebe Grüße Sylke

    AntwortenLöschen
  15. Servus Claudia,
    ganz ehrlich, ich glaub ich wär mit dir hochgefahren. Bergwandern? Ich weiß nicht, bin doch keine Gams, grins.

    Wegen nächster Woche, ich schick Euch beiden noch meine Handynummer und Uhrzeit müsst ihr mir auch noch sagen, wann und wo.

    liebn Gruß
    maria

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Claudia!
    Du bist echt eine Liebe!! Vielen Dank für die lieben Zeilen!! Mich ärgert es schon wenn jemand den gleichen Namen hat bzw, beim kommentieren musst du immer genau schauen ist das jetzt dieses Nordlicht oder das andere!! BAHHHHH
    Aber du hast wirklich recht!! ich bin der Platzhirsch :-)) Ihr habt mich schon zum großen Teil überedet das Nordlicht zu bleiben ;-)) Ich drücke dich und wünsche dir eine wundervolle Wochen!! GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Claudia,
    das sieht ja traumhaft aus! Ich hoffe, Ihr hattet schöne Ostern. Herzlich willkommen bei meiner Verlosung. Ich freue mich, dass Du zu meinem kleinen Blog gefunden hast und drücke Dir ganz doll die Daumen!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Claudia
    ICH HABE EBEN DEIN PÄCKCHEN BEKOMMEN und ich FREEEEEEEEUUUUUUUU mich!!!!!!
    100000000 Danke für die tollen Sachen(sobald ich etwas Luft habe mache ich natürlich einen Post darüber)
    Ich DRÜCK DICH!!!!!!!Du bist ein SCHATZ!!!!!
    GGGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Claudia,

    also den Hocker für den Balkon hab ich jetzt bestellt und morgen früh geh ich weitere Petunien kaufen. Und hoffe, daß sie sich dann mal wasserfallartig in die Tiefe ergießen werden. Hach, ich liebe diese Jahreszeit in der alles grünt und blüht, da blühe ich selber auf. Und am Sonntag werden wir einen tollen Antikmarkt in Frankreich besuchen - ich freu mich!

    Allerliebste Grüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  20. Übrigens,

    Minna und Heinrich, die beiden Wasserschneckchen habe ich heute beim Kindermachen erwischt, grins. Die sorgen also von ganz alleine für die Verstärkung ihrer Mannschaft, brav, brav.

    AntwortenLöschen
  21. Kicher, Du bist wirklich putzig. Hab grad so über das himmelblaue und das rosa Häuschen gelacht! Jo, die beiden sind eigentlich recht schwärzlich und zwittrig sind sie, jawoll. Unterscheiden kann ich sie auch nicht, aber das macht ja nichts, denn sie haben ja wahrscheinlich auch keine Ohren und können demzufolge auch nicht kommen wenn ich sie rufe, grins. Irgendeiner davon ist eben Minna und der andere Heinrich, lach.
    Meine Hundis haben zwar Ohren, überhören mich aber auch gerne mal. Mein Mann übrigens auch, vor allem wenn ich große leuchtende Augen bekomme und ganz aufgeregt murmele "das möchte ich aber gerne haben". Aber wenn ich sage das Essen ist fertig, dann sind sie alle da!
    So sind halt die Männer!

    AntwortenLöschen
  22. Also meiner war auch ganz schlank (eigentlich zu dünn) und hat jetzt ein kleines aber ganz kleines Bäuchlein. Kommt von meiner lecker Kocherei sagt er immer, denn vorher gabs Dose und Pizzadienst bei ihm. Es macht mir aber auch Spaß ihn zu verwöhnen.
    Na da hast Du ja ein gutes Werk getan Dein Kerlchen aufzupäppeln, grins.
    Im Päppeln hab ich auch Erfahrung, hab ja lange meinen Rambolausi zwangspäppeln müssen. Der zeigt mir heute noch jedes Stückchen das er frißt (hat er sich damals so angewöhnt) und ist heute fast breiter als lang, kicher. Der kullert wie eine rollende Kugel durch die Gegend, kann bei Bedarf aber verblüffend schnell sein.
    Das mit den Katzis ist so süß - diese kleinen Gesellen können manchmal ganz schön ignorant sein, gelle. Irgendwann wird bei mir auch mal wieder eine Katze einziehen, gaaanz sicher!

    Allerliebste Knuddelgrüße,
    Tanja

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Claudia.
    Na ganz schön sportlich unterwegs, da fällt mir nur dazu eine "in die Berg bin i gern, und do g´freit si mei Gmiat........." die Jause habt Ihr Euch redlich verdient.
    war ja auch in der Steiermark schifahren und am Abend wurde geschlemmt, unsere Pensionswirtin kann backen das es eine Freud ist.
    Heut werd i amoi meine Laufschuhe anziehen und joggen gehen (na schauma amoi)
    Sei herzlichst gegrüßt
    barbara

    AntwortenLöschen
  24. oohhhh liebste Claudia, ich war jetzt schon so lange nicht mehr bei dir auf Besuch...mir geht es genau wie dir, in meinem Leben passiert gerade so viel (Gutes), das anhaltend gute Wetter der letzten Tage lässt ja quasi kaum Raum für Beschäftigungen am Computer. Aber heute regnet es wieder, endlich muss man sagen...teilweise war die Erde schon rissig.
    Du hast ganz tolle Eindrücke von deinem Ausflug in die Berge hier gepostet, da geht einem das Herz wirklich auf. Ganz vielen lieben Dank für deine lieben Worte bei mir.
    Bid bald!!
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  25. Du bringst mich immer zum Lachen...
    Deine Gabeln sind der Hammmmmer und keine Angst
    ich habe nur mit Weichzeichner gearbeitet *grins*
    und die die Haarspangen hat sich meine Kleine gleich gemopst(und die Schoko auch)

    VVLG.Doris

    AntwortenLöschen
  26. ....und solltest du Hilfe für den Header benötigen Anruf genügt
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Claudia,
    hört sich toll an und sieht alles total schön aus!Und am Königssee war ich auch schon!Es ist wirklich traumhaft dort.Was mich nun interessieren würde,wo sehe ich dich denn auf den Bildern?Bist du mit am Tisch?Vielleicht mit dem blauen T-shirt oder dem schwarzem?Bin ja mal gespannt.
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  28. gute Frage, Diana....

    ich bin die HINTER der Kamera

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Claudia,
    aaahhh, bei Deinen wunderbaren Bildern geht mir das Herz auf!!! Erinnert mich sehr an meine Urlaube in Bayern. Hochries, Kapenwand, Heuberg und noch viele andere habe ich (mehrfach) erwandert. Und immer per Pedes. Wunderbar war es und ich vermisse es wirklich sehr.
    Und hinterher nochmal ins Cafe Pauli. Frische Buttermilch und Kuchen mit Sahne. Was für ein Leben. Danke für die Bilder und herzliche Grüße, Catherin

    AntwortenLöschen